Da hab ich so tolle neue Stempel aus dem Frühjahrs-/Sommerkatalog bekommen und kann sie noch nicht hernehmen weil ein Hase und ein Huhn drauf sind.

Das geht gar nicht und drum hab ich meinen Teamschwestern kurzerhand damit eine Weihnachtskarte gemacht, die verstehen das schon richtig. Und weil ich weiß, dass alle die Karte schon bekommen haben kann ich sie auch herzeigen:

Weihnachten kann jeder 1

Das Set heißt „Cheerful Critters“ (F/S S. 14) und hat halt so gar nichts Weihnachtliches. Darum habe ich wenigstens den flüsterweißen Aufleger mit den  „Glückssterne“ (H/W S. 30) geprägt.

Weihnachten kann jeder 3

Die Glückwünsche sind aus verschiedenen Sets zusammengesucht, was halt grad gepasst hat und das Huhn hat wenigstens eine Nikolausmütze auf.

Weihnachten kann jeder 2

Nur der Hase konnte sich dann nicht zusammenreißen und musste seinen Senf dazugeben 🙂

Weihnachten kann jeder 4

 

So, nun wünsche ich euch allen gesegnete Weihnachten

mit ganz viel Zeit für die Familie,

vielen Stunden zum Ausruhen

und natürlich für alle Bastler tolle Ideen für das nächste Jahr.

Schlittenfahrt