Wie schon im letzten Beitrag geschrieben verabschiede ich mein Blog-Jahr wieder mit einer Silvesterkarte. Wenn ihr euch die vorherigen Karten ansehen möchtet gebt im Suchfenster einfach das Stichwort „Silvester“ ein.

 

 

Die Kartenart, sie heißt Akkordeonkarte, ist nach einem Video von Jenny Pauli entstanden, wenn ihr es euch ansehen möchtet findet ihr es hier.

Ich habe es heuer eher edel gehalten, lediglich weiß und Gold kamen zur Verwendung.

Der Schriftzug ist mit einem Framelit entstanden, das eigentlich „Happy Birthday“ stanzt – da ich nur das Happy brauchte habe ich den Rest einfach weggeschnitten.

 

Die Zahlen sind ebenfalls in Gold ausgestanzt und mit Dimensionals aufgeklebt.

Und weil ich mich nicht entscheiden konnte, welcher Hintergrund besser passt hier noch die Variante in weiß.

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch in ein gesundes und glückliches Neues Jahr und würde mich freuen, wenn ihr auch 2020 wieder hier mitlest.

Renate

 

 

 

Über den Autor: r2604-enate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.