Auch heuer gibt es wieder eine Sonderedition des Paper-Pumpkin-Sets zu bestellen. Normalerweise kann man diese „Komplettboxen“ nur in Nordamerika kaufen aber da diese Aktion im letzten Jahr so erfolgreich war wird sie nun wiederholt.

Hier ein paar Eckdaten dazu:

Erhältlich in Deutsch (Art.-Nr. 155377),

Englisch (Art.-Nr. 155231) und

Französisch (Art.-Nr. 155376) für 26,00 € 

Das Set enthält Zubehör für 8 Karten und Umschläge (je 2 Karten in 4 Designs)

  • Kartengröße: 4-1/4″ x 5-1/2″ (10,8 x 14 cm)
  • Umschlaggröße: 4-1/2″ x 5-3/4″ (11,4 x 14,6 cm)

Abgestimmt auf die Farben:

Blutorange, Curry-Gelb, Gold, Hummelgelb, Schwarz, Tannengrün und Weiß

Außerdem enthalten:

  • Ein exklusives Stempelset (Dieses Set enthält keinen transparenten Block für das Stempelset.)
  • Ein klassischer Stampin’ Spot
  • Papier und Bastelmaterial einschließlich Grundkarten, Zierelemente und lasergeschnittene Elemente zum Gestalten von 8 Karten
  • 8 passende Umschläge
  • Klebepunkte und Stampin’ Dimensionals

Die zugehörige Box ist in sonnigem Gelb gestaltet und kann ebenfalls gestaltet und an einen lieben Menschen verschenkt werden – oder ihr behaltet sie selbst und freut euch daran.

Wenn ihr ihn bei mir bestellen möchtet schreibt mir möglichst bald oder ruft mich an, ich mache am 11. August eine Sammelbestellung dazu.

Renate

 

 

 

 

Wenn ihr eure Farbkartonbestände auffüllen möchtet, noch verschiedene Stempelkissen braucht oder das ein oder andere der aufgelisteten Produktpakete haben möchtet könnt ihr von Mittwoch bis Freitag ein bisschen sparen.

Hier der Link zur Produktliste auf der ihr die regulären und rabattierten Preise findet, ebenso die Seitennummer im Katalog.

Die genannten 8 Produktpakete sind ja schon 10% billiger und an den drei Tagen bekommt ihr nochmal 5% Rabatt zusätzlich darauf. Alle anderen aufgeführten Produkte sind um 15% reduziert.

Ich mache dazu am Mittwochabend eine Sammelbestellung mit den üblichen Konditionen. Wer außerhalb der SB einkaufen möchte (oder sich erst am Donnerstag / Freitag entscheidet) zahlt 5.95€ Porto und ich lasse die Bestellung direkt von Stampin UP! zu euch schicken.

Bei Fragen wendet euch einfach an mich, ich helfe euch gerne weiter.

Renate

 

 

 

 

Ab 1. Dezember gibt es zwei neue Produkte.

  • Endlich den Papierschneider
  • und eine tolle Produktreihe „Wunderbare Weihnachtszeit“, die aber eigentlich nicht nur für die Weihnachtsbastelei zu verwenden ist, ich finde, Rosen gehen das ganze Jahr über.                                                       

Aber nun erst einmal der Papierschneider:

Ich verlinke euch hier den Flyer, da seht ihr schon mal ein bisschen mehr und bekommt ein paar Detailangaben.

 

Und hier die neue Produktreihe:

Die Produktreihe „Wunderbare Weihnachtszeit“ könnt ihr entweder komplett bestellen oder, was vielleicht praktischer ist, jedes Teil einzeln und so viel davon wie ihr braucht.

Auch dazu gibt es einen Flyer den ihr hier findet.

Es gibt die Stempel auch auf englisch (15 39 44) und französisch (15 39 45).

 

Meldet euch einfach möglichst bald bei mir, ich mache am 1. November eine Sammelbestellung bei der ihr euch beteiligen könnt.

Allen Halloweenfreunden einen gruseligen Abend und morgen einen geruhsamen Feiertag,

Renate

 

 

 

Ab heute werden die Gratisartikel der Sale-a-bration um drei Produkte erweitert. Ich habe euch unten die Einzelbilder eingestellt, wer die Broschüre ansehen möchte findet sie hier.

Stempelset „Vollendet verziert“

Prägefolder „Feldblumen“

Set: DSP „Portrait der Jahreszeiten“ und Stempel „Painted Seasons“

Die ersten beiden Artikel bekommt ihr schon ab jeweils 60€ Bestellwert, den dritten, der ja aus zwei Produkten besteht, ab 120€ Bestellwert.

Wenn ihr möchtet, könnt ihr bei meiner heutigen Sammelbestellung mit bestellen, und wie immer könnt ihr aus allen gültigen Katalogen auswählen, was ihr so braucht.

Wer dabei über 200€ kommt erhält zusätzlich zu drei Gratisprodukten 10% Shoppingvorteile.

Ab 275€ bekommt ihr bereits 4 Gratisprodukte plus 10% Shoppingvorteile plus 27€ Extrashoppingvorteile.

Und wie immer gilt, ab 100€ Einkaufswert übernehme ich das Porto von mir zu euch.

Ich wünsche euch ein schönes, sonniges Wochenende und viel Spaß beim Stöbern in den Katalogen,

Renate

Diese vier Muffin-Karten sind vor ein paar Tagen entstanden, eine direkt als Sofort-Geburtstagskarte, eine als Reserve (immer gut, wenn mir ein Jubeltag plötzlich einfällt 🙂 ) und zwei landeten in einer Kartenbox mit vier weiteren, anderen Karten die ich am Montag verschenkt habe.

Geburtstagskarte mit passendem Umschlag

Diese Version habe ich mir noch aufgehoben, sie gefällt mir von den Farben her besonders gut und hat leider das Potential dazu, bei mir zu bleiben weil sie mir eben so gut gefällt.

Verwendet habe ich für die Karten das Gratis-Set „Süsse Grüße für dich“ aus der Sale-a-bration. Dazu habe ich das „Topping“ dreimal in verschiedenen Farben abgestempelt und dann von Hand ausgeschnitten – geht absolut einfach und schnell. Übereinander gesetzt sind die fluffigen Teile mit Dimensionals und als Deko gab’s selbstklebende Blütenakzente. Sie heißen „Pailetten Gartenglück“, ihr findet sie im Frühjahrs-Sommer-Katalog auf Seite 35.

Um den Aufleger etwas hervorzuheben habe ich ihn in passender Farbe hinterlegt und diese mit den Mini-Blüten bestempelt.

Wenn ihr dieses Set auch geschenkt haben möchtet habt ihr heute die Gelegenheit, bei meiner Sammelbestellung mitzumachen. Gebt mir bitte bis 18.00 Uhr Bescheid, was ihr euch ausgesucht habt. Wie immer gilt:

  • pro 60€ Bestellwert ein SAB Gratisset
  • ab 100€ Bestellwert übernehme ich das Porto von mir zu euch
  • ab 200€ Bestellwert bekommt ihr 10% Shoppingvorteile
  • und während der Sale-a-bration ab 275€ zusätzlich 27€ zusätzliche Shoppingvorteile

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag und meldet euch einfach per Mail oder telefonisch, wenn ihr mit bestellen möchtet.

Renate

Die Karten, die ich euch heute zeige, sind mit dem Stamparatus entstanden, denn da man für den Baum drei Stempel übereinander setzt ist es ein bisschen pfrimelig, und dabei hilft dieses tolle Werkzeug einfach perfekt.

Ich habe den ersten Stempel (hier dunkelblau) auf eine Seite des Stamparatus gesetzt und auf Schmierpapier abgestempelt. Dann habe ich den zweiten Stempel auf dem Abdruck positioniert und die zweiten Stamparatusseite darauf gesetzt. Mit dem dritten Stempel (rot) habe ich genau das gleiche gemacht und dazu ein Seitenteil einfach umgedreht.

 

 

Damit die minikleinen Kreuzchen auch wirklich passen habe ich nochmal alles auf Schmierpapier gestempelt.

Wenn man nur eine Karte arbeitet  ist das vielleicht ein wenig aufwändig aber wenn alle drei Stempel perfekt sitzen kann man unendlich viele Abdrücke anfertigen und sich vielleicht einen kleinen Vorrat anlegen, manchmal braucht man ja schnell noch eine Karte.

Den Stern und den Stamm habe ich dann von Hand aufgesetzt.

 

Die obere Karte habe ich noch mit dem neuen DSP „Gartenglück“ hinterlegt. Ihr werdet es im Frühjahrs-Sommerkatalog auf Seite 35 finden. Wer ihn bei mir bestellen möchte kann das übrigens ab sofort gerne tun (außer ihr habt schon eine Demo, dann wendet euch bitte an sie).

Um zu zeigen, dass die Karte auch ohne dieses Hintergrundpapier prima wirkt habe ich sie auch nochmal solo gearbeitet. Bei einer Abstimmung in der Familie fand sie übrigens mehr Zuspruch.

Ausgestanzt ist der Baum mit den Framelits „Lagenweise Ovale“, ebenso der marineblaue Unterleger.

Den Spruch findet ihr im Gastgeberinnenset „Adventsgruß“ (das mit den Weihnachtssocken am Ende des Katalogs). Er ist weiß auf marineblau embosst.

 

Da es ja eigentlich keine blau-grünen Christbäume gibt – na ja, vielleicht die Blautannen – muss ich noch schnell erklären, warum meiner so aussieht.

Um das positionieren der Stempel besser zu sehen habe ich diese Kontrastfarben genommen und wollte dann eigentlich auf zwei Grüntöne übergehen. Aber der Baum gefiel mir so viel besser und deshalb ist es auch dabei geblieben. Ein wenig künstlerische Freiheit darf ja mal sein.

 

 

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und erwähne noch schnell meine Sammelbestellung am 1. Dezember. Vielleicht habt ihr ja jetzt Lust bekommen, auch mal eine „gestickte“ Weihnachtskarte zu verschenken.

Renate

 

 

 

Stampin‘ UP! bietet vom 23. – 28. November eine 10% Rabatt-Aktion an:

 

Bitte beachtet, dass die jeweiligen Aktionen immer nur an zwei Tagen gelten.

Und leider sind nicht alle Produkte in den jeweiligen Gruppen mit Rabatt zu haben. Ich habe euch deshalb auch die Liste der ausgeschlossenen Artikel verlinkt:

https://su-media.s3.amazonaws.com/media/Promotions/EU/2018/Online%20Extravaganza/Online_Extravaganza_Exclusions_EU_DE.pdf

Noch zu beachten ist, dass die Artikelmengen begrenzt sind, d.h. je nach Vorrätigkeit sind Aktionsartikel eventuell nicht während der gesamten 48-stündigen Angebotszeit zum reduzierten Preis erhältlich, bestellt daher möglichst schnell bei mir oder wenn ihr eine Kreditkarte habt auch im Onlineshop.

Da zu jeder Bestellung Portokosten anfallen biete ich euch an, diese wie bei einer Sammelbestellung ab einem Bestellwert von 100€ für euch zu übernehmen (gilt leider nicht im Onlineshop, da habe ich keinen Einfluss auf die Portokosten). Ich lasse die Bestellung auch direkt von Stampin‘ UP! an euch senden damit es nicht so lange dauert.

 

Schreibt einfach zusammen, was ihr an welchem Tag gerne hättet, schaut nach, ob der Artikel rabattfähig ist, und schickt mir eure Bestellung per Mail oder gerne auch telefonisch.

Renate 

 

 

Heute gibt es einen ganz schnellen Beitrag denn wir haben gerade erst von dieser Aktion erfahren.

 

Passend dazu gibt es eine Liste mit Stempelsets, Kartensets und Zubehör, alles um 10% runtergesetzt. Alles aber nur im Zeitraum vom 1 – 7. Oktober.

Da ich morgen, am 1. Oktober eine Sammelbestellung mache, könnt ihr mir bis heute Abend noch eure Wünsche schicken, was ihr von der Liste und natürlich auch regulär mit bestellen möchtet.

Hier der Link zur Liste:

Meldet euch bitte möglichst schnell bei mir. Ihr könnt natürlich auch Einzelbestellungen aufgeben, denkt aber bitte daran, dass die Aktion nur bis zum 7. Oktober gilt.

 

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag,

Renate