….. so heißt diese Set, dass es im Stampin‘ UP! Frühjahrs-Sommer-Katalog auf Seite 26 zu finden gibt.

Ich habe es bei der letzten Onstage-Versammlung gewonnen und bisher einfach zu wenig damit gearbeitet. Das durfte natürlich nicht so bleiben denn ich habe mir fest vorgenommen, jedes Set, dass es in mein Bastelzimmer schafft (der Weg ist leider ziemlich einfach) auch mehrmals zu benutzen.

In diesem Set stechen vor allem die große Blume und dieser Schmetterling ins Auge, wobei ich den Geburtstagsspruch schon ein paar mal verwendet habe. Und ja, ich habe ihn sofort wieder auseinander geschnitten denn den Untertitel -Möge dein Tag so wunderbar sein wie du- würde ich, ehrlich gesagt, eher nicht verwenden. Aber der Geburtstagswunsch ist wieder in einer wunderbaren Schnörkelschrift gehalten und somit prima für Soloauftritte geeignet.

 

Aber nun zur Karte. Auf dem oberen Bild sieht es aus, als wenn ich auf Vanille gestempelt hätte, tatsächlich ist die Grundkarte aber flüsterweiss. Der Schmetterling selbst ist auf Pergament mit weißem Glitzer-Embossingpulver gestempelt und in verschiedenen Blautönen der neuen Blendingstifte ausgemalt.

Das Pergament hat leider den Nachteil beim Aufkleben, dass man die Klebepunkte durchschimmern sieht, deshalb habe ich die selbstklebenden Pailletten darüber gesetzt.

 

 

Wenn ihr in ein paar Tagen wieder vorbei schaut, zeige ich euch auch noch eine Karte mit der Blume, bis dahin noch einen schönen Fasching,

Renate

 

 

 

 

Über den Autor: r2604-enate

2 Kommentare

  1. Hallo Renate,
    Du sprichst mir aus der Seele! Man sollte mit jedem Set, das es ins Bastel Reich schafft, nicht nur 1, nein auch 2-3 Karten basteln. Ich habe ja das Gefühl meine Stempelsets vermehren sich bei mir ungeschlechtlich, *ähem*. Onstage war wirklich „Ein wunderbarer Tag“. Bei diesem Set weiß ich immer noch nicht ob es (noch) in mein Reich einziehen soll oder nicht. Das ist wie mit den Blumen …. Schmetterlinge gibt es bei mir genug. Aber die Karte ist Dir sehr gut gelungen. Das Motiv schreit förmlich nach ausmalen.
    Ich überlege mal weiter… ist ja noch bisschen Zeit.
    Ganz liebe Grüße und mal sehen was wir in Wiesbaden schönes gewinnen 🙂
    Deine Andrea

    • Hallo Andrea,

      diese Vermehrung der Stempelsets kenne ich, ist bei mir genauso. Allerdings trenne ich mich inzwischen auch von einigen alten Sets, ich habe einfach keinen Platz mehr dafür und verwende sie auch nicht, da finde ich es besser, wenn sie jemand andres zum Arbeiten hat.
      Ich bin auch schon gespannt auf Wiesbaden, liebe Grüße,

      Renate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.