Heute gibt’s mal was, was ich nicht allzu oft mache, unser Bekanntenkreis ist ziemlich „immobil“ und wenn dann schon mal jemand umzieht, ist das natürlich DIE GELEGENHEIT um eine Karte und ein kleines Mitbringsel zu bauen.

Umzug 5

Zuerst mal zur Tüte, die seht ihr ja inzwischen auf fast allen Blogs aber sie ist auch einfach zu schön, drum könnte ich mir vorstellen, daß das neue Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten (J.K. S. 150) schnell ein Renner wird. Ich hab hier mal ein DSP verwendet, dass ich beim neu sortieren meines Papiers wiedergefunden hab. Es ist jadefarben und passt so wunderbar zum neuen Farbton Taupe.

Umzug 3

Die Tüte hat die Größe M und ich hab das Papier deshalb in 28 x 15 cm zugeschnitten, so bekäme man aus einem 12″-Bogen sogar zwei Exemplare. Löcher hab ich erstmal keine gestanzt sondern aus Taupe und den Framelits „Art Deco“ eine Verschlußlasche gestanzt. damit sie nicht zu eintönig ist  hab ich sie mit dem Prägefolder „Boho-Chic“ (J.K. S. 174) durch die Big-Shot gedreht, mittig gefalzt und dann hinten an die Tüte angeklebt. Dann durch alle Schichten mit der „Crop a dile“ zwei Löcher gestanzt und ein jadefarbenes Band gezogen.

Umzug 4

Die Deko ist ziemlich schlicht, mit dem Stempelset „Aus dem Häuschen“ und den passenden Framelits ein Häuschen ausgestanzt und ein bisserl angemalt, auf Jade- und Taupekarton geklebt, oben mit der Handstanze „Ringbuch“ einen Abschluß gestanzt und auf die Tüte geklebt. Der Spruch ist ebenfalls aus dem Stempelset, geht leider etwas unter weil er ziemlich klein ist.

Eine Karte darf natürlich nicht fehlen wenn sich schon mal diese Gelegenheit bietet.

Umzug 1

Die Grundkarte ist in Taupe, der Aufleger passend zur Tüte aus dem DSP. Ich hab es nochmal mit „Boho-Chic“ geprägt, das sieht man auf dem Foto leider kaum. Die Häuschen sind wieder aus dem Set „Aus dem Häuschen“, einfach mit Taupe auf taupefarbenen Karton gestempelt, ausgestanzt und mit Dimensionals aufgeklebt.

Umzug 2

Der Spruch ist aus dem Set „Für dich“ (J.K. S. 71) Taupe auf Jade gestempelt und mit der Handstanze Etikettanhänger zweimal ausgestanzt. Wenn man die Beiden etwas versetzt aufklebt macht sich das recht gut.

Ich wünsch euch allen einen schönen Wochenanfang, den Urlaubern schönes Wetter und gute Erholung.

 

 

 

 

Über den Autor: r2604-enate

6 Kommentare

  1. Hallo Renate,
    Na da sage ich doch mal SAUBER.Da hast du wirklich eine passende Karte gezaubert. Die Farben passen prima zusammen.Die Geschenktüte ist das Tüpfelchen auf dem I.Mir gefällt beides sehr,schade dass ich die Häuschen nicht habe. Gut dass du die Chancen nutzt wenn sie sich bieten. 😉
    Ich wünsche dir einen tollen Start in den Tag.
    Liebe Grüße aus dem verregneten Hameln.
    Melanie

    • Hallo Melanie,

      freut mich, wenn dir die Häuschen gefallen und wenn du welche brauchst, ruf an, ich schick dir welche in der gewünschten Farbe, kein Problem. Nicht dass du sonst keine Karten für einen Umzug o. ä. machen kannst :-).

      Die Idee, Karte und Tüte zu kombinieren hab ich ja bei dir schon öfter gesehen und gute Ideen muss man doch nachmachen.

      Liebe Grüße aus München, wir haben Sonnenschein und 20°.

      Renate

  2. Guten Morgen Renate,
    da hast Du ein tolles Set gewerkelt. Karte und Tüte passen perfekt zusammen und die Farben sind schick. Also Daumen hoch von mir 🙂 .
    Ich wünsche Dir einen guten Wochenstart.
    Liebe Grüße, Katja

    • Hallo Katja,

      ich find Jade so schön und das neue Taupe lässt sich sowieso mit fast allem kombinieren.
      Hab mich über deinen Besuch gefreut und war auch schon bei dir, tolle Karte hast du gemacht.

      Liebe Grüße,

      Renate

  3. Liebe Renate,

    das ist eine zauberhafte Idee. Die Farbkombination gefällt mir richtig gut und klasse finde ich es, dass Du uns zeigst, was man aus Weihnachts-Framelits noch so schönes zaubern kann. Toll.

    Vielen Dank für´s zeigen

    Lieben Gruß
    Claudia

    • Hallo Claudia,

      da musste ich erst mal überlegen, was du mit Weihnachts-Framelits meinst. Ich hab beim Stöbern nur nach den Häusern geschaut aber das waren tatsächlich Stempel, die im Weihnachtskatalog waren :-).

      Hast du gut aufgepasst.

      Liebe Grüße,

      Renate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.