Vor einiger Zeit habe ich eine Halloweenkarte in „Wassermelone“ gemacht bei der ich ganz viele Stempelsprüche als Untergrund verwendet habe. Da mir diese Technik total viel Spaß gemacht hat – und ich die ganzen Sprüche schon mal auf dem Tisch hatte – hab ich gleich noch vier andre gebaut. Eine davon hab ich schon Mitte der Woche an meine Schwiegermama abgegeben (blöderweise ohne sie vorher zu fotografieren), die andren drei haben es dann gestern doch noch vor die Linse geschafft. Leider war das Wetter nicht so toll und trotz Blitzlichtversuchen sieht man die Farben nicht wirklich leuchten. Aber ihr wisst ja, wie Farngrün aussieht, also zwei der Karten sind in dieser Farbe gehalten.

Geburtstagstrio 1

So sieht mein Trio komplett aus.

 


Geburtstagstrio 5Geburtstagstrio 3 Geburtstagstrio 4

 

 

 

 

 

 

 

 

Und das sind jeweils die Varianten in der Einzelansicht.

Da meine Freundin heute Geburtstag hat – alles Gute, liebe Heike –  kann ich sie ja herzeigen, eine davon gehört nun ihr und ein Set mit ganz vielen Sprüchen ebenso.

Als Kartendeko habe ich das Transparentpapier in Wimpelform geschnitten und mit dem Momentokissen bestempelt, das trocknet besser als die anderen Farben und so schwarz auf transparent wirken die Stempel noch viel schöner.

Geburtstagstrio 8

 

 

 

Das kleine rote Herz wirkt auf den Karten als Eye-Catcher und wenigstens auf die grüne Karte mit dem Mädel aus „In this together“ mussten die Glitzersteinchen drauf.

 

 

 

 

 

Die Gelbe habe ich extra schlicht gehalten und auf der zweiten Grünen ist die mittlere Blume aus dem Set „Everything Eleanor“ mit Dimensionals aufgeklebt.

Geburtstagstrio 6Geburtstagstrio 7

 

Nun wünsche ich allen heutigen Geburtstagskindern einen tollen Tag und uns andren noch ein schönes Restwochenende.