Wir haben im Team Stempeldochmal beschlossen, wieder einen Bloghop zum Thema Frühjahrs-Sommer-Katalog und Sale-a-bration zu machen.

Ihr kommt vielleicht gerade von meiner Teamschwester Marion und konntet schon mal bewundern, was ihr dazu eingefallen ist. Nun zeige ich euch eine Karte die mir sofort durch den Kopf ging, als ich das Stempelset „Sweetest Thing“ gesehen habe.

Darin gibt es nämlich einen ganz kleinen Stempel mit Gummibärchen und die sind in unserer Familie sehr sehr beliebt. Deswegen ist das große dicke Glas in der Mitte voll davon.

Ich habe die Gläser und das Etikett in marineblau auf Flüsterweiss gestempelt und mit den Framelits „Bonbonglas“ (gibt es im Set mit den Stempeln) ausgestanzt. Um ein wenig Dimension reinzubringen sind ein paar Konturen nachcoloriert.

Die Süßigkeiten habe ich mit den Aquarellstiften ausgemalt und dann sind die Teile mit Klebepunkten und Dimensionals auf den marineblauen Hintergrund geklebt. Den habe ich mit der Prägeform „Steppmuster“ ein bisschen in Form gebracht, die gefällt mir momentan richtig gut, sie wirkt so schön zart.

Das Schild hat noch eine kleine Schleife bekommen, das reicht bei all dem bunten Naschzeug als Deko vollkommen.

Und damit auch noch ein bisschen Sale-a-bration Bericht dazu kommt: Wenn ihr das Set aus Stempeln und Framelits bestellt habt ihr schon fast den Betrag erreicht um euch ein Gratisset zu sichern.

Nun wünsche ich noch viel Spaß beim Durchhüpfen und schicke euch weiter zu meiner anderen Teamschwester Britta zu der ich dann auch gleich mal rüber springe.

Renate