Heute schmücke ich meine Seite mal wieder mit einer Karte meiner Großen.

Lenakarte 1

Das Stempelset, das sie verwendet hat ist „Everything Elenor“, es ist eins dieser Sets, die es nie mehr zurück in den Schrank schaffen weil sie dauernd gebraucht werden. Mein Beitrag zur Karte war es, die ganzen kleinen Blümchen auszuschneiden, ich hab da mal eine Dose voll auf Vorrat gearbeitet, in allen möglichen Farben und so kann man in Notfall schnell mal eine Karte basteln.

Lenakarte 4

Der Hintergrundstempel heißt „En francais“, den gibt es zwar nicht mehr (ist aber viel zu schön um ihn nicht trotzdem zu zeigen) aber er ist auch gut durch einen der neuen Spitzenstempel zu ersetzen.

Passend zur Karte gab es natürlich das Kuvert, sieht man hier im Hintergrund. Das Set „Bordering Blooms“ findet ihr im Jahreskatalog auf Seite 162 und gerade um längere Bordüren zu fertigen ist dieser Klarsichtstempel perfekt.

Lenakarte 2

 

Die Seitenteile sind gerissenes Kartonpapier und die Sprenkel aus dem Set „Gorgeous Grunge“.

Das verwendete Papier und Stempelkissen ist Blauregen, ich finde, dazu passen die kleinen Perlen perfekt.

Lenakarte 3

 

 

Und weil meine Tochter grad so schön im Arbeiten war hat sie die Karte auch gleich noch mal in Glutrot fabriziert. Der nächste Geburtstag kommt bestimmt.

Lenakarte5

 

Nun wünsche ich allen ein schönes Wochenende und viel Zeit zu basteln.