Zur Zeit sieh man die Pillowboxen ja wie Pilze aus dem Boden schießen, wahrscheinlich seit Alexandra Grape uns hier gezeigt hat, wie schnell die zu machen sind.

Als ich mir ihr Video angeschaut hab dachte ich gleich, dass passt genau für unsere nächste Geburtstagsfeier als Goodies für die Gäste. Und hier ist meine Version der kleinen Schachtel.

Pillowbox im eingenen Musterdesign 1

Meine Freundin hat mir, solange sie in Urlaub ist, ihr Stempelset „Flowering Flourishes“ (S. 20) geliehen und damit ich das auch gut ausnutze hab ich einfach ein 12″ Papier in Wassermelone mit zwei Stempeln aus diesem Set ebenfalls in Wassermelone kreuz und quer bestempelt. Aus diesem Stück bekommt man dann tatsächlich 8 kleine Boxen heraus da man für jede nur ein Stück von 3 x 6″ benötigt. Alexandra hat DSP verwendet, das lässt sich etwas leichter falzen als mein Karton aber ich hatte auch keine Probleme und im Handumdrehen waren die 8 Boxen entstanden.

Fotografieren konnte ich dann am nächsten Tag nur noch 6 weil zwei sofort vergeben waren aber das hat gereicht, wir brauchen ja selbst nicht unbedingt eine. Als Füllung waren eigentlich kleine Schokotäfelchen gedacht aber da es immer noch so heiß ist bin ich auf Gummibärchentüten umgestiegen und so konnten wir den Tisch im Garten decken ohne Angst haben zu müssen dass die Teilchen durchsabbern.

Pillowbox im eingenen Musterdesign 2

Der kleine Anhänger ist aus dem praktischen und vielfältig verwendbaren Stampin‘ UP! Set „Hausgemachte Leckerbissen“ (S. 59), in Wassermelone gestempelt und mit dem Wellenkreis ausgestanzt. Oben ein kleines Loch rein, Kordel durch und an die Schleife mit dem „Spitzenband in Saharasand“ (S.159) gehängt, das wars schon. Die Teilchen gehen also wirklich schnell und wenn man eine größere Füllung hat sind die Papiermaße rasch angepasst.

Pillowbox im eingenen Musterdesign 3

Hier sieht man nochmal einen Ausschnitt auf dem der tolle Stempel vielleicht besser zu erkennen ist.

Auf den andren beiden Boxen habe ich übrigens einen etwas größeren Anhänger aus den Framelits „Anhänger und Etiketten“ (S. 173) verwendet da ich einen längeren Text per Hand draufgeschrieben habe, das mach ich immer wieder recht gerne, da kann man die Goodies gleich als Grußbotschaft verwenden.

Allen ein schönes Wochenende und wer das Anleitungsvideo sehen möchte sollte schnell zu Alexandra hüpfen.

 

Über den Autor: r2604-enate

10 Kommentare

  1. Hallo Renate,
    na da hast du dich ja fleißig anstecken lassen von dem Pillowboxfieber. Ich finde sie auch toll, sind schnell gemacht und auf vielfältige Weise herstellbar.
    Deine Mädchenvariante sieht sehr cool aus. Vielen Dank fürs zeigen, ich denke ich werde die auch nochmal machen.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche für dich.
    Melanie

    • Hallo Melanie,

      ja, mir ist schon die letzten Tage sooo heiß :-).
      Mädchenvariante ist gut, hab ich dir ja schon vor einem Jahr versucht ans Herz zu legen und meine Bemühungen haben ja auch schon Wirkung gezeigt. Aber mach mal, ich freu mich auf deine Versionen.

      Dir auch eine schöne Woche und liebe Grüße,

      Renate

  2. Guten Morgen Renate!

    Deine Pillowboxen sehen ganz zauberhaft aus, tolle Farbwahl und sehr hübsch dekoriert! Ich finde die ja schon ewig wunderschön und vielleicht sollte ich mich auch nochmal ran wagen…
    Ich wünsche Dir eine schöne neue Woche und weiterhin erholsame und kreative Ferien!
    Herzliche Grüße in den Süden,
    Birgit

    • Hallo Birgit,

      ich hab die Stanzform damals ja nicht mehr bekommen und über Ebay war sie echt unverschämt teuer. Da hab ich mich über diese Easyanleitung echt gefreut. Aber im neuen Katalog ist ja eine Stanze drin und du kannst dir sicher vorstellen, wer letzten Samstag in meinen Bastelkeller eingezogen ist.

      Liebe Grüße, ich hab mich sehr über deinen Besuch gefreut,

      Renate

  3. Liebe Renate, sehr schön deine Pillowboxen. Mir gefällt ja so Ton in Ton gestempelt auch immer super und das passt in Wassermelone sehr gut.
    Mit dem Stempelset gehe ich auch schon länger schwanger
    Schöne Anregung und vielen Dank fürs teilen.
    Liebe Grüße aus der Hauptstadt
    Marion

    • Hallo Marion,

      ich will mir das Set seit zwei Jahren kaufen aber da ich Everything Elenor hab ist es auf dem Wunschzettel immer nach hinten gerutscht. Es ist aber sehr praktisch, wenn man untereinander tauschen kann, da nutze ich es jetzt einfach aus.
      Ich wünsch dir, dass deine Schwangerschaft zu einem guten Ende kommt, zeig uns dann aber gleich dein Baby :-).

      Liebe Grüße nach Berlin,

      Renate

  4. Liebe Renate,
    Deine Pillowboxen sehen wirklich bezaubernd aus und die Farbe Wassermelone find ich sowieso genial (kann die jedoch bei meinen Jungs nur wenig einsetzen). Vor allem finde ich die Größe gut für ein Gummibärenpäckchen o.ä. Ein richtig schönes Goodie halt für die Gäste 🙂 .

    Liebe Grüße,
    Katja

    • Hallo Katja,

      das ist wirklich schade für dich, dass du mit den Farben ein bisserl eingeschränkt bist. Aber vielleicht brauchen die beiden ja mal was für Schulfreundinnen, dann können sie mit deinen Künsten richtig punkten und darfst dich austoben :-).

      Liebe Grüße und eine schöne Ferienwoche,

      Renate

  5. Hallo Renate,

    da hat Dich also das Pillowbox-Fieber gepackt 😉 Na herzlichen Glückwunsch 🙂 🙂

    Spaß beiseite. Die Boxen sehen richtig gut aus. Habe nicht die Framlits, sondern dafür ein Stanzboard zu Hause und nutze ich viel zu selten. Das sollte ich evtl. mal ändern.

    Liebe Grüße
    Claudia

    • Hallo Claudia,

      ich hatte ja die Framelits auch nicht aber für diese Variante brauchst du sie nicht. Die gehen echt ruck-zuck, die Deko dauert halt dann, je nach Aufwand, kürzer oder länger.

      Liebe Grüße,

      Renate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.