So zum Wochenendanfang hab ich mir gedacht, stell ich mal meine derzeitigen Lieblingsstempel und Stanzen ein. Ich finde die Federn einfach wunderschön und ausgestanzt wirken sie gleich noch besser.

DSC_1670

Und weil es ja doch schon unwiderruflich „herbstelt“ hab ich die Farben auch der Jahreszeit angepasst.

Renate, Karte m. Federn, Ausschnitt 1

Die unteren, liegenden Federn sind in Maskiertechnik übereinander gestempelt. Dazu habe ich einfach zwei Postits mit den Framelits ausgestanzt und dann immer über den vorherigen Abdruck geklebt.

Renate, Karte m. Federn, Ausschnitt 2

Dann mit Dimensionals zwei Federn aufgeklebt ….

Renate, Karte m. Federn, Ausschnitt 3

…und den Spruch mit Glutrot auf Mango gestempelt und ebenfalls mit Abstand aufgeklebt. Da ich noch nicht genau weiß, zu welchen Anlass ich die Karte nehme und es immer gut ist, ein bisserl vor zu arbeiten, ist der Spruch „Hallo du!“ aus dem Set Gesammelte Grüße, relativ neutral. Das Set gibt es, wie ihr vielleicht wisst, zur Zeit kostenlos zu jeder Bestellung ab 300€ dazu. Natürlich bekommt ihr auch die Gastgeberinnenfreibeträge, bei  300€ sind das schon 40€, für die ihr euch beliebig aus den beiden Katalogen etwas aussuchen könnt.

Ich hoffe, ich konnte euch den Herbst ein bisschen verschönern, vielleicht wird es ja noch wärmer. Wenn das Oktoberfest beginnt haben wir ja, hoffentlich, wieder Glück und es wird nochmal richtig heiß.

 

 

 

Über den Autor: Renate Plitz

10 Kommentare

  1. Die Karte ist sehr farbenfroh und frisch wie der Herbst so ist! Toll! Heike

  2. Liebe Renate, mensch Federn, na wie schön 😉 Hätte ich sie nicht schon, würde ich sie mir jetzt bestellen. Ich wünsche dir ein tolles Wochenende und danke für die tolle Kartenidee.Sieht echt wunderbar aus.
    Ganz herzlichen Gruß Melanie

    • Hallo Melanie,
      ja, mit den Federn hatten wir gestern das gleiche Stempelset im Sinn – aber die sind auch einfach toll.
      Freut mich, wenn dir die Karte gefällt, passt eigentlich auch recht gut zu deinen Täschchen (wenn man die Farben anpasst).
      Dir auch ein schönes, kreatives Wochenende.
      Liebe Grüße,
      Renate

  3. Hallo Renate, auch ich hab heute zum ersten mal meine Federn ausprobiert. 😉 Ich bin auch begeistert und bin mir sicher, das sie auf so einigen Projekten landen werden. Deine Karte ist sehr schön geworden und die Federn sehen so richtig vom Finde verweht aus. Toll!
    Lieben Gruß Jasmin

    • Hallo Jasmin,
      da bin ich ja auf deine Arbeit gespannt, sehen wir sie morgen?
      Wenn ich so ein Lieblingsprodukt hab, muss ich immer aufpassen, dass ich auch die andren Stempel hernehme.
      Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag,
      Renate

  4. Hallo Renate,

    das ist eine tolle Karte! Die Federn verleihen dem Ganzen eine wunderbare Leichtigkeit. Gefällt mir sehr gut.

    Lieben Gruß
    Claudia

    • Hallo Claudia,
      freut mich, dass du bei mir vorbei geschaut hast und dir die Karte gefällt. Die Leichtigkeit hab ich mir im Garten abgeschaut, das herbstelt es leider auch schon so und mit dieser Art Karte konnte ich wenigstens ganz ganz viele Federn unterbringen :-).
      Liebe Grüße,
      Renate

  5. Pingback: Stempelvideo auf Youtube | Stempeln im Süden

  6. Hallo Renate,

    die Herbstmotive finden Anne-Marie und ich sehr gelungen und auch die Idee mit den Federn.

    Liebe Grüße
    Renatre

    • Hallo Renate,

      find ich toll, von euch zu hören und schön, wenn euch die Motive gefallen.
      Die Federn sind wirklich wunderschön zum verbasteln und ich hab sie sicher nicht das letzte Mal gezeigt.

      Liebe Grüße an euch beide,

      Renate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.