Vielleicht erinnert ihr euch noch an meine Swaps fürs Team die ich letzten Monat gezeigt habe. Daraufhin habe ich einen Auftrag von einer reizenden Exil-Münchnerin bekommen die gerne zwei Kalender haben wollte. Farben und Muster waren frei wählbar und so hab ich mit dem DSP „Boheme“, das ich gerade im Vorverkauf erstanden hatte, diese zwei Exemplare gearbeitet. Die Silhouette von München sollte vorne drauf und die Kalenderblätter innen natürlich ohne Eintragungen (fürs Team hatte ich ja unsere Geburtstage reingedruckt).

Kalenderauftrag 4

Das Innenleben ist in Savanne, also schön neutral, und weil die Dame gar so Heimweh hat hab ich einen der beiden Kalender kurzentschlossen noch mit Ansichten meiner schönen Stadt dekoriert. Ganz vorne natürlich das Münchner Kindl, gehört sich ja so für eine gebürtige Münchnerin.

Kalenderauftrag 2

 

Der zweite Kalender blieb blanko, er soll verschenkt werden.

Wie sie mir in einer ganz lieben Mail geschrieben hat hat sie sich sehr gefreut und natürlich kennt sie alle Motive noch aus Heimat-Zeiten.

Ich hoffe, ich konnte das Heimweh gerade mal so steigern, dass sie die Bayerische Landeshauptstadt bald wieder besucht und den ein oder andren schönen Platz live begutachtet, einiges hat sich sicher verändert, wir renovieren hier irgendwie dauernd und stolpern von einer Baustelle zur nächsten – sowohl über als vor allem unter der Erde.

Wer von euch Lust hat München zu besuchen, versucht es vielleicht zur Wiesn-Zeit (da sind eigentlich alle Touristen auf der Theresienwiese und die Sehenswürdigkeiten nicht ganz so überfüllt) oder gleich nach dem Oktoberfest, da ist es eigentlich hier am schönsten.

Nun wünsch ich euch ein schönes Wochenende mit hoffentlich gutem Wetter und vor allem schicke ich ganz liebe Grüße nach Hessen, gleich hinter die Bayerische Grenze.

P.S.: Ich arbeite übrigens nicht für das Tourismusbüro, ich wohne nur einfach gerne in meiner Stadt :-).

 

 

xx

Über den Autor: r2604-enate

10 Kommentare

  1. Hallo Renate,
    Da ist dir aber was ganz besondres geglückt. Das ist einwunderschönes Andenken an München geworden und gleichzeitig so praktisch- klein und kompakt. Die Farben sind frisch und doch neutral.
    Mach weiter so, damit wir viele tolle Ideen von dir bekommen.
    Lieben Gruß Heike

    • Hallo Heike,

      freut mich, dass dir auch diese Version gefällt und schön, dass du vorbeigeschaut hast.
      Ich werde mich um neue Ideen bemühen, mal schaun, was als nächstes rauskommt.

      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,

      Renate

  2. Hallo Renate,
    Das is ja toll, da erträgt sich das Heimweh bestimmt besser mit dem tollen Kalender. Und vorallem den Münchenbilder drin.
    Hast du toll gemacht.
    Lieben Gruß Melanie

    • Hallo Melanie,

      also ich kann die Dame schon verstehen, ich würde nur ungerne wegziehen. Mit den Münchenbildern hatte ich erst Bammel, war ja nicht ausgemacht aber sie sind gut angekommen.

      Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße,

      Renate

  3. Hallo Renate,
    eine ganz wundervolle Idee.Da wird sich deine Auftraggeberin aber freuen und das Tourismusbüro von München bestimmt auch.Wenn du deinen Job satt hast, fängst du da einfach an und machst für alle Touris Minialben.Was sagst du dazu Renate.
    Denk mal darüber nach Bavaria Girl. 😀
    Herzlichen Gruß
    Melanie

    • Hallo Melanie,

      sie hat sich gefreut was wiederum mich sehr gefreut hat :-).
      Bisher gefällt mir mein Job recht gut und wenn ich dann mal Touri-Alben machen müsste, werdet ihr alle eingespannt. Das nächste Treffen gibt’s dann in München mit Führung damit ihr euch auskennt.

      Liebe Grüße in den Norden,

      Renate

  4. Liebe Renate,
    schön das dein Geschenk für uns, auch bei anderen so tollen Anklang fand. Es ist aber auch wirklich super schön. Ich hoffe nur das ich nicht irgendein Geburtstag verpasse.
    Liebste Grüße aus meiner Lieblingsstadt Berlin
    Marion

    • Hallo Marion,

      ich hab auch immer Bedenken, dass mir mal einer durch die Lappen geht, aber selbst dafür gibt es ja ein paar Stempelsets :-).

      Grüße zurück von einer Lieblingsstadt in die andere,

      Renate

  5. Hallo Renate,
    den Kalender von Dir find ich ja genial und zeigt Deine Liebe zu München. Ist ja auch ne schöne Stadt, war schon (oder nur?) zweimal da.
    Liebe Grüße, Katja

    • Hallo Katja,

      also zweimal München gilt als „Nur“, das musst du dringend ändern. Und wenn du wieder mal vorbei schaust treffen wir uns, gern auch zum Basteln.
      Freut mich, das dir der Kalender gefällt.

      Liebe Grüße,

      Renate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.