Und schon wieder war diese Woche ein Geburtstag, und schon wieder eine Teamkollegin. Diesmal war Katja aus Mittelerde (Hessen) dran und weil sie den kleinen Fuchs aus dem Set „Thankful Forest Friends“ (Stampin‘ UP! Herbst-/Winterkatelog S. 43) so gerne mag musste der natürlich in die Karte gesteckt werden.

Aber erstmal die Vorderseite der Karte. Mit den Thinlits „Party in 3-D“ (S. 7) habe ich die Torte ausgestanzt und mit Dimensionals aufgeklebt. Den Glückwunsch findet ihr in der Sale-A-Bration-Broschüre auf Seite 16 in dem Set „Hoch hinaus“. Er ist in Silber embosst. Die Blätter sind aus dem Set „Flowering Fields“ (SAB S. 12) und etwas mit Glitter umrandet.

Geburtstagskarte mit Fuchs 1

Hier sieht man die Torte etwas besser, sie ist natürlich nur unten angeklebt, die oberen Konturen sind zu zart für die Dimensionals aber es reicht auch so.

Geburtstagskarte mit Fuchs 2

 

Das zweite Thinlit aus dem Party-Set habe ich für innen verwendet. Ein kleiner Tipp: bestreicht erst eine Seite des Papiers mit Kleber, ich hab gleich beide eingestrichen und hatte den Tombow dann an allen Fingern. Links und rechts habe ich dann noch ein einfarbiges Feld eingeklebt auf dem der Text stand denn natürlich kann man auf den Punkten nur schwer etwas lesen.

Geburtstagskarte mit Fuchs 3

Und wenn ihr euch fragt, wo der Fuchs den ist, er hat sich in der Karte versteckt – und ja, es ist einfacher ihn erst einzukleben und dann den Aufleger darüber anzubringen (ich habe viel gelernt bei dieser Karte 🙂  ).

Geburtstagskarte mit Fuchs 4

Ich wünsche euch eine schöne Woche, genießt die Faschingszeit.

AAA - Namenszug

Über den Autor: r2604-enate

8 Kommentare

  1. Hallo Renate, seeeehr edel!!! Auch tolle Farbkombi. Ich komm gerne mal wieder schauen! Bis dann LG Monika

  2. Liebe Renate,
    ich finde Deine Geburtstagskarte super und habe mich darüber wie Bolle gefreut 🙂 . Als ich den Fuchs entdeckt habe, musste ich erstmal Lachen. Dass Du das noch gewusst hast, dass ich diesen Fuchs so mag (das Stempelset dazu ist in meinen Bestand gewandert und wurde nicht aussortiert).
    Liebe Grüße nach München
    Katja

    • Liebe Katja,

      ich finde das Set ja auch so nett, wobei mir der Bär am Besten gefällt.
      Aussortiert wird bei mir leider gar nichts, ich kann mich von nichts trennen. Aber ich fürchte, irgendwann muss ich damit anfangen, der Platz in den Regalen wird auch nicht mehr.

      Liebe Grüße und ein paar erholsame Tage,

      Renate

  3. Liebe Renate,

    was für eine tolle Karte! Die Idee den Fuchs im Inneren zu verstecken ist super.
    Das mit dem Platz in den Regalen kenne ich nur zu gut, da hilft wirklich nur ab und zu mal doch was weg zu geben auch wenn es schwer fällt.

    Liebe Grüße nach München
    Sylvia

    • Liebe Sylvia,

      freut mich, dass dir der Fuchs auch gefallen hat. Insgesamt ist dieses Set eines meiner liebsten – und somit eines, dass nicht weggegeben werden kann :-).

      Liebe Grüße,

      Renate

  4. Hallo Renate,na wenigstens hat der Fuchs keine Gans gestohlen…hihi.Farbkombi ist super.Die Stanzform habe ich leider nicht aber dennoch ein Traum.Da hätte ich mich an Katjas Stelle auch sehr gefreut.
    Herzlichen Gruß
    Melanie

    • Hallo Melanie,

      ich habe keine Gans, insofern ist das Füchslein bei mir in Sicherheit :-).
      Ich hoffe, ich konnte dir die Stanzform nahebringen, muss mich doch ein bisserl für alles revanchieren, dass deinetwegen auf meiner Einkaufsliste landet.

      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,

      Renate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.