Vor ein paar Tagen hatte meine Teamschwester Tanja Geburtstag und natürlich bekam sie eine Karte passend zu ihrem Blog. Sie ist der Stempelfrosch in Berlin.

Froschkarte 1

Und damit der Frosch richtig zur Geltung kommt sitzt er in einem Blumenkranz. Dieser ist gestempelt mit dem Set „Frühlingsreigen“ (J.K. S. 77) und ausgestanzt mit dem Framelits „Willkommen Weihnacht“ (J.K. S. 172).

Froschkarte 2

Der Kranz ist mit Dimensionals aufgesetzt und damit der Frosch sich abhebt sitzt er auf zwei übereinander geklebten Dimensionals.

Froschkarte 3

Den Spruch findet ihr im Stampin‘ UP! Jahreskatalog auf Seite 94, das Set heißt „Landlust“. Und damit er besser zur Geltung kommt ist er in Gold embosst.

Die Schleife ist ebenfalls aus den oben genannten Sets gebaut und einfach mit der Goldkordel (S. 24) an den Kranz gehängt.

Froschkarte 4

Auf das Kuvert darf auch noch ein bisserl Deko, findet ihr ebenfalls im Set „Frühlingsreigen“.

Ich wünsch euch eine schöne Woche mit vielen kreativen Ideen.

Über den Autor: r2604-enate

8 Kommentare

  1. Hallo Renate,
    total passende Karte 🙂
    die passt wie Faust auf Auge,
    da hat sie sich bestimmt total gefreut 🙂
    Lieben Gruß
    Melanie

  2. Hallo Renate,schade dass der Frosch außer des schönen Kussmundes und der Wimpern nicht noch lange blonde Haare hat.
    Tolle Idee.Da wird sich der Hauptstadtfrosch wohl gefreut haben.
    Liebe Grüße
    Melanie

  3. Hallo Renate,

    bei dieser schönen Karte schließe ich mich den anderen an, dass diese absolut passend für unseren Frosch aus der Hauptstadt ist.

    Liebe Grüße
    Katja

  4. Liebe Renate, du bist so süüüüüssssss…..
    Deine wunderbare Geburtstagskarte steht bereits in meiner Vitrine und schmückt diese ganz besonders 🙂
    Ich bin halt auf den Frosch gekommen , damit lässt es sich wunderbar leben :)….
    Ich danke dir von Herzen und sende herzliche Grüße und eine dicke Umarmung
    aus der Ferne 🙂

    • Hallo Mizie,

      wow, da hab ich es sogar in deine Vitrine geschafft – da bin ich aber stolz.
      Dein Name ist ja sehr praktisch, da kam der Stempel grad recht.

      Liebe Grüße an den Frosch,

      Renate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.